Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
DE +49 (0)89 44 44 679 251  | AT +43 (0)732 272 88 00
  •   

Biohacking - Die Zukunft

Biohacking - Die Zukunft

Zwei-Tages-Seminar

Biohacking mit Andreas Breitfeld

Vertiefe dein Wissen in Sachen Biohacking. | Warum Biohacking mit Devices - Natürlich Leben in einem unnatürlichen Umfeld. | Entdecke die Welt der elektromagnetischen Felder, ihr vielseitiges Potential für optimale Vorbereitung, Performance bessere Erholung. | Lerne was wann wieso einzusetzen ist –gerade in der Kombination und warum das für dein Coaching hilfreich ist.

Schwerpunkte: Warp up Biohacking, Übersicht elektromagnetische Felder – von Lichttherapie über das Magnetfeld der Erde hin zum Microstrom und ihre Auswirkungen auf den Körper, technische Hilfsmittel zur Gesundheitsoptimierung und wie du Biohacking Technologie in deinem Coaching nutzen kannst.

Biohacking ist aktuell mehr als nur ein Trend. Seit Jahren nutzen viele Personal Trainer, Physiotherapeuten und Sportler Inspirationen aus dem Biohacking und auch umgekehrt. Biohacking beschäftigt sich letztendlich mit allem, was die Leistungsfähigkeit beeinflusst. Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Geräten, die auch riesiges Potential Leistungsoptimierung und Regeneration bieten Neben der Theorie bleibt genug Zeit alles (auch in Kombination) selbst auszuprobieren.

Im Kurs Biohacking - Die Zukunft betrachten wir unter anderem die Themen Licht und Lichttherapie im Allgemeinen, Rotlichttherapie und Infrarot, die Schumann-Resonanz und den Erdmagnetismus, PEMF (Geräte die pulsierende Magnetfelder erzeugen), TENS, Elektro-Muskelstimulation, Mikrostrom , Elektrosmog u.v.m. Schwerpunkte sind artgerechtes Leben in einem unnatürlichen Umfeld mit technischen Hilfsmitteln und wie solche Geräte zur Vorbereitung, Nachbereitung und Performance eingesetzt werden.

Zudem werfen wir einen ersten Blick auf das umfassende Thema binaural Beats und diskutieren „Stacking“. Spoiler: Fast alles kann man kombinieren aber nur manches ist sinnvoll. Zudem beantworten wir Fragen rund um Kombination von Anwendungen und was für Vorbereitung , Performance und Erholung sinnvoll ist. Im Sinne eines effektiven Trainings kannst du nach den beiden Tagen die Dinge identifizieren, die in deinem eigenen Training oder bei deinen Kunden sinnvoll nutzbar sind und die dir helfen, dein Leistungsspektrum zu erweitern. Das macht es gerade für Personal Trainer spannend, die allumfassend arbeiten wollen.
Die Implementation von Biohacking Technologie in dein Portfolio hilft dir bei der Abgrenzung von Mitbewerbern und kann ohne großen Aufwand parallel zum eigentlichen Coaching passieren. So kannst du nicht nur im Coaching auf die individuellen Bedürfnisse eingehen, sondern auch unterstützend bei Verletzungen intervenieren. Somit kannst du deine Klienten auch außerhalb des individuellen Trainings weiter betreuen. Hier liegt ein weiterer Schlüssel zu dauerhaften Kunden-Beziehungen. Bereits mit den grundlegenden Erkenntnissen aus diesem Kurs kannst du deinen Klienten glaubhaft vermitteln, warum es überall im Profisport Experten für Vor und Nachbereitung gibt, warum ein Warm Up für den Kopf sinnvoll ist und was man mit Strom alles machen kann. Beantworte die Frage, warum Elektrosmog tatsächlich ein limitierender Faktor für Schlaf und Performance sein kann, wie Fröschen neue Beine wachsen und was eine Sägezahnwelle bewirkt. Zudem beschäftigen wir uns mit der Infrarot-Sauna und andere Anwendungen rund um Infrarot. Die Breite deines Portfolios wird sich durch die Implementierung von etwas Biohacking Tech deutlich steigern. Im Handumdrehen kannst du dich von deinen Kollegen differenzieren, weil du selbst Mehrwert für deine Kunden generieren kannst, den diese auch außerhalb des Trainings bei dir anwenden können und davon profitieren. 

Inhalte & Lernziele

  • Das Biohacking Lab hautnah erleben
  • Wirkungsweisen und Anwendungen verstehen und richtig anwenden
  • Die Meachnismen hinter dem Biohack
  • Wie du das Gehirn quantifiziert trainieren kannst
  • Wie du daraus Methoden entwickelst, die deine Klienten idealerweise ohne groen Zeitaufwand bei der optimalen Regeneration unterstützen
  • Welche Bereiche essentiell sind und was du dir unter artgerechtem Leben vorstellen kannst

Für wen ist Biohacking - die Zukunft besonders geeignet?

Für diese Ausbildung ist Grundwissen in Sachen Biohacking oder idealerweise der Kurs Biohacking Grundlagen empfehlenswert. Aufgrund des hohen Praxisanteils bleibt aber i der Regel auch genug Zeit, um zwischendurch kurz auf Grundlagenfragen einzugehen
Für Personal Trainer eröffnet sich Dank Biohacking der Zugang zu einer Vielzahl von Wissensgebieten, die synergetisch zum Personal Training funktionieren, die Ergebnisse deiner Kunden verbessern und dir neue Akquise und Differenzierungsmöglichkeiten bieten.
Gerade für Therapeuten ist Biohacking eine natürliche Ergänzung, da neben dem Heilungswillen und der Bereitschaft zur Veränderung letzten Endes viele Lifestylefaktoren die Genesung verzögern bzw. limitieren. Dank Biohacking Technologie hast du ein „Transportgefäss“ um mit Synergie-Effekten die Genesung zu optimieren. 

INFOS ZUR FORTBILDUNG

  • Zwei-Tages-Seminar
  • Zertifikat
  • Teilnahmegebühr: 599,- € inkl. MwSt.
  • EARLY BIRD: 559,- € inkl. MwSt.
  • Manual zur Vertiefung der Inhalte
  • Mit Biohacker Andreas Breitfeld

Nur in München buchbar!
Achtung - begrenzte Teilnehmeranzahl!

Copyright 2021 PERFORM BETTER INSTITUTE
Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen
OK