Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
DE +49 (0)89 44 44 679 251  | AT +43 (0)732 272 88 00
  •   

Die Grundlagen im Biohacking

Die Grundlagen im Biohacking

Zwei-Tages-Seminar

Lerne die Grundidee des Biohacking kennen und verstehen I Theoretische Basis meets praktische Anwendung

Schwerpunkte: Was ist Biohacking, Inspriationen und Einflüsse, einfache Tricks zur Gesundheitsoptimierung und wie du Biohacking in dein Coaching implementieren kannst.

Biohacking ist aktuell mehr als Trend. Seit Jahren nutzen viele Personal Trainer, Physiotherapeuten und Sportler Inspirationen aus dem Biohacking und auch umgekehrt. Hier bekommst du dein Toolkit zum loslegen Biohacking beschäftigt sich letztendlich mit allem, was die Leistungsfähigkeit beeinflusst.

Im Kurs Biohacking Grundlagen betrachten wir unter anderem die Themen Ernährung/Supplementation, Schlaf und artgerechte Bewegung, sowie Atmung.

Zudem werfen wir einen ersten Blick auf das umfassende Thema „elektromagnetische Felder“, betrachten deren Bedeutung für unsere Gesundheit und was da alles dazugehört. Spoiler: Manche sind gut, manche sind schlecht und viele sind fester Bestandteil der Natur. Zudem beantworten wir Fragen rund um Atmung und Kälte und stellen euch einfache Methoden zur Gewöhnung an die Kälte und der Kontrolle einfacher Gehirnfunktionen vor.
Im Sinne eines effektiven Trainings kannst du nach den beiden Tagen die Dinge identifizieren, die in deinem eigenen Training oder bei deinen Kunden die Erfolge möglicherweise noch limitieren. Das macht es gerade für Personal Trainer spannend, die allumfassend arbeiten wollen.


Die Implementation von Biohacking in deinem Portfolio erweitert dein Skillset und hilft dir deine Kunden optimal zu betreuen. Es unterstützt dich auf die individuellen Bedürfnisse von ihnen einzugehen. Jeder hat schließlich andere Voraussetzungen und Ziele. Hier die wichtigsten, individuellen Faktoren zu erkennen und gegebenen Falles positiv zu beeinflussen ist der Schlüssel zu dauerhaften Kunden-Beziehungen. Bereits mit den grundliegenden Erkenntnissen aus diesem Kurs kannst du deinen Klienten glaubhaft vermitteln, warum es nicht eine Ernährungsform für alle gibt, wieso guter Schlaf mit einem guten Morgen beginnt, warum nur die Einnahme von ganz wenigen Supplementen Sinn ergibt, bevor man einen tiefen Überblick über die Versorgungslage hat. Beantworten die Frage, warum selbst Einkaufen und Kochen bereits ein super Biohack ist, welche Rolle biologische Ernährung spielt und warum metabolische Flexibilität das Ziel aller Experimente auf dem Teller sein sollte. Zudem beschäftigen wir uns mit dem richtigen Wasser und und und. Die Breite deines Portfolios wird sich durch die Implementierung von etwas Biohacking Know How deutlich steigern. Im Handumdrehen kannst du dich von deinen Kollegen differenzieren, weil du selbst Mehrwert für deine Kunden generieren kannst, den diese auch Außerhalb des Trainings anwenden und davon Profitieren.

Inhalt & Lernziele

  • Überblick über die wichtigsten Biohacking Elemente
  • Warum und wie Biohacking das Leben typischerweise beeinflusst
  • Welche Bereiche sind essentiell und was unter artgerechtem Leben zu verstehen ist
  • Enwickle durch BiohackingMethoden, die deine Patienten idealerweise ohne viele Hilfsmittel bei der optimalen Regeneration unterstützen
  • Schlafoptimierung
  • Die Idee des modernen Lebens im Einklang mit der Natur
  • Die Grundideen des Biohackings in den Leben und deine Arbeit implementieren

Für wen ist die Grundlagen des Biohacking besonders geeignet?

Für diese Ausbildung ist eine Grundausbildung wie zum Beispiel die Fitnesstrainer B-Lizenz oder ein Übungsleiterschein empfehlenswert.

Für Personal Trainer eröffnet sich Dank Biohacking der Zugang zu einer Vielzahl von Wissensgebieten, die synergetisch zum Personal Training funktionieren, die Ergebnisse deiner Kunden verbessern und dir neue Akquise und  Differenzierungsmöglichkeiten bieten.

Gerade für Therapeuten ist Biohacking eine natürliche Ergänzung, da neben dem Heilungswillen und der Bereitschaft zur Veränderung  letzten Endes viele Lifestylefaktoren die Genesung verzögern bzw. limitieren. Dank Biohacking hast du ein „Transportgefäss“ um idealerweise auch den Lebensstil deiner Kundschaft zu 100% auf Genesung zu programmieren.

INFOS ZUR FORTBILDUNG

  • Erlebe Andreas Breitfeld hautnah
  • Zwei-Tages-Seminar
  • Kurszeiten von 10:00 - 17:00 Uhr (Abweichungen möglich)
  • Zertifikat
  • Teilnahmegebühr: 599,- € inkl. MwSt.
  • EARLY BIRD: 559,- € inkl. MwSt.
  • Schulungsunterlagen und Literaturliste

Achtung - begrenzte Teilnehmeranzahl!

Copyright 2020 PERFORM BETTER INSTITUTE
Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen
OK