DE
DE +49 (0)89 44 44 679 251  | AT +43 (0)732 272 88 00
  •   

TRX STC - Suspension Training Course Refresher

TRX STC - Suspension Training Course

Tagesworkshop / Fortbildung

Lerne von Grund auf den TRX Suspension Trainer kennen. I Sicheres Handling. I Effektive Übungen.

Schwerpunkte: Stabilität, Mobilität, Gruppentrainings, Einzeltrainings und alles zum TRX Suspension Trainer.

Wie sichere ich mir meinen Refresherplatz?

  1. Wähle deinen gewünschten Refresher
  2. Buche ganz einfach deinen Wunschtermin
  3. Mit der Buchung erhältst du zu deinem Wunschtermin eine Rechnung über 99 €
  4. Sollten wir dein Ursprungs-Zertifikat nicht in unserem System finden, dann wirst du aufgefordert ein Foto/Scan deines Zertifikates an seminare@perform-better.de zu senden (Buchung des Refresher ist bis dahin nicht gültig!)
  5. Deine Teilnahme wird dann im Anschluss bestätigt.
  6. Wir freuen uns auf dich. Nutze jetzt deinen Vorteilspreis!

Das Training mit dem TRX Suspension Trainer ist nicht nur ein Trend. Seit Jahren nutzen viele Personal Trainer, Gruppentrainer, Physiotherapeuten und Sportler dieses vielfältige Tool. Hier lernst du dazuzugehören.

Funktionelles Training ist ein Alleskönner. Ob Kraft, Ausdauer, Mobilität, Stabilität oder Koordination – alles wird durch funktionelles Training gesteigert.
Der Alleskönner unter den Alleskönnern ist der TRX Suspension Trainer.
Dieses Tool hat es wie kein zweites geschafft Abertausende Menschen ihren Zielen näher zu bringen. Mit dem Schlingentrainer können zum Beispiel die 7 fundamentalen Bewegungsmuster (Push, Pull, Plank, Rotation, Hinge, Squat und Lunge) in voller Gänze in nur einem Training abgedeckt werden.
Im Sinne eines effektiven Trainings kannst du so den ganzen Körper mit nur einem Tool trainieren. Das macht es gerade für Personal Trainer spannend, die unterwegs sind oder Trainer, die Gruppen betreuen.
Das neue TRX Coaching System NAPSMR befähigt dich dazu deine Kunden optimal zu betreuen. Es hilft dir zielgerichtet auf die individuellen Bedürfnisse von ihnen einzugehen. Jeder hat schließlich andere Voraussetzungen und Ziele. Hier das richtige Maß an Belastung zu finden ist der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg.
Die Qualität deines Trainings wird sich durch die Flexibilität des TRX Suspension Trainers deutlich steigern. Im Handumdrehen kannst du von einer Oberkörper- in eine Unterkörperübung wechseln oder eine der schier endlosen Varianten anbieten.
Auch bezüglich der Trainingsform ist mit dem TRX Schlingentrainer fast alles möglich. Ob du die Stabilität verbessern willst, die Mobilität, Kraft, Ausdauer oder Koordination – der Schlingentrainer ist richtig eingesetzt ein echtes Ass im Ärmel.

Für diese Fortbildung ist eine Grundausbildung wie zum Beispiel die Fitnesstrainer B-Lizenz oder ein Übungsleiterschein empfehlenswert.

Vom Training mit dem TRX Suspension Trainer profitieren Personal Trainer, die mit wenig Equipment maximal viel erreichen und dem Kunden dabei Abwechslung bieten wollen. Mit wenig Aufwand viel erreichen lautet die Devise.

Auch Gruppentrainer haben mit dem TRX Schlingentrainer mehr Optionen. Bei mehreren Menschen und Stationen kann das Equipment schnell knapp werden. Nicht mit dem TRX Suspension Trainer. Der kann für viele verschiedene Übungen verwendet werden. Der Gruppentrainer kann so Equipment einsparen und trotzdem ein Training von höchster Qualität bieten.

Gerade in der Therapie hat der Schlingentrainer aus dem Hause TRX Einzug gehalten. Eine beliebte Möglichkeit im Therapieverlauf ist es den Schwierigkeitsgrad einer Übung schrittweise zu erhöhen, indem die Unterstützung durch den Schlingentrainer in kleinen Schritten reduziert wird. Du kannst damit ebenfalls die Koordination deiner Patienten trainieren und korrekte Bewegungsmuster schulen.

Fortbildungsziele und Themen

  • Theorie des TRX Suspension Trainings verstehen
  • Sicherer Umgang mit dem Schlingentrainer beherrschen
  • Schlingentraining bei verschiedenen Fitnessleveln erkennen und darauf reagieren
  • Die 7 Grundbewegungsmuster und das Schlingentraining verstehen
  • Das TRX Trainingssystem NAPSMR verstehen und anwenden können
  • Trainingspläne mit TRX-Fokus schreiben können
  • Suspension Training für Mobilität und Stabilität einsetzen können
  • Verschiedenste Übungen kennenlernen
  • TRX Suspension Training für Gruppen und Einzeltrainings einsetzen können

Referenten

INFOS ZUR FORTBILDUNG

  • Tagesworkshop (10 UE = ca. 8 Stunden)
  • Maximal 5 Refresherplätze je Kurs
  • Teilnahmegebühr 99,- € inkl. MwSt.

In vielen deutschen Großstädten buchbar!
Achtung - begrenzte Teilnehmeranzahl!

Copyright 2022 PERFORM BETTER INSTITUTE
Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen
OK